Alexandra Maier-Lipp wurde verabschiedet

Abschiedsfeier für Schulleiterin mit vielen Dankesworten und buntem Programm Bei der Verabschiedung der Schulleiterin der Homburgschule Neuhausen war bei den vielen Dankesworten ersichtlich, dass hier eine beliebte Pädagogin verabschiedet wurde. Zusammen mit ihrem Ehemann Wolfgang (Wolfi), ihrem Vater und zahlreichen

Zazou Hummel macht den weitesten Kängurusprung

Die teilnehmenden Schüler aus den Klassen 3 und 4 der Homburgschule beim Känguru-Wettbewerb wurden mit Urkunden, Broschüren und einem Denk- und Kombinationsspiel ausgezeichnet. Beim diesjährigen Känguru-Mathematikwettbewerb nahmen wieder zahlreiche Schüler teil, bei dem sie wieder sehr knifflige Mathematikaufgaben lösen mussten.

Heimatverein stand auf dem Stundenplan der Klasse 3b

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Homburgschule Neuhausen haben mit Klassenlehrerin Angie Sitta das Archiv des Heimatvereins und die Heimatstube gegen das Klassenzimmer für ein paar Stunden getauscht. Hans-Georg Stritzel, verantwortlich für die Archivierung von über 12000 Bildern

Bürgermeisterin empfängt Drittklässler im Rathaus

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Homburgschule Neuhausen haben im Sachkundeunterricht im Lerngang „Rathaus“ Bürgermeisterin Marina Jung und ihren Mitarbeitern im Rathaus einen Besuch abgestattet. Mit Klassenlehrerin Angie Sitta wollten die Drittklässler die Bürgermeisterin samt Verwaltung mit Fragen

Nach Corona besuchen Schulklassen die Bücherei

Nach zwei Jahren coronabedingter Zutrittsbeschränkungen konnte Büchereileiterin Martina Krell erstmals wieder eine Schulklasse in den Räumen der Gemeindebücherei Neuhausen ob Eck begrüßen. Den Anfang machte die Klasse 1a der Homburgschule mit Klassenlehrerin Jennifer Laufer und Referendarin Melissa Karl, die zum

Energie-Detektiv EDe bei den Viertklässlern

Die Viertklässler der Homburgschule Neuhausen ob Eck mit den Klassenlehrerinnen Mira Keller und Dana Niersberger und Fachlehrerin Marion Natterer haben Besuch vom Energie-Detektiv EDe bekommen. Der Schauspieler und Dirigent Ralf Schneckenburger kam als EDe der Energiedetektiv im Auftrag des Ministeriums