/
699 Views0

Am Donnerstag, den 25.Januar machten sich 15 Schüler auf den Weg nach Wurmlingen in die Eltahalle.

Die Homburgschule nahm mit zwei Mannschaften an der ersten Runde bei „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Daniel Fuls und Danny Seifert (Jugendtrainer beim FC SchwaWo) hatten sich bereit erklärt die Mannschaften als Trainer zu begleiten.  Mit vollem Einsatz waren alle dabei.

Eine der beiden Mannschaften hat es geschafft sich für die nächste Runde in Aldingen zu qualifizieren.

Herzlichen Glückwunsch!