/
722 Views0

Am Donnerstag, den 11.07.23, fand an der Homburgschule ein Tag des Mädchenfußballs statt. Organisiert wurde dieser im Namen des Badischen Fußballbundes von Günther Kohli und seinen Helfern vom FC Schwandorf-Worndorf-Neuhausen. An verschiedenen Stationen durften die Schülerinnen der dritten und vierten Klassen ihr fußballerisches Können erproben. Die Mädchen hatten großen Spaß daran, zu dribbeln, zu passen, zu laufen und in einem Miniturnier gegeneinander anzutreten.

Zur Stärkung gab es kühle Getränke, die die Hirschbrauerei zur Verfügung stellte, und frisches Obst, gesponsert von der AOK. Am Ende des Vormittages waren alle ausgepowert und zufrieden. Zum Abschluss bekam jede Teilnehmerin ein Trikot des Badischen Fußballbundes und einen Sportbeutel.